Fördermitgliedschaft - Klausenerplatz.de

Fördermitgliedschaft

Werden Sie Fördermitglied des Kiezbündnis

Die ehrenamtliche Arbeit des Kiezbündnisses ist auf die Unterstützung von Anwohnern und Organisationen angewiesen. Die bei vielen Projekten und Aktionen (wie z.B. beim  Sperrmülltag oder den Kiezfesten) anfallenden Sachkosten können nicht allein aus Mitgliedsbeiträgen bestritten werden.

Wer die Ziele des Vereins und die Arbeit des Kiezbündnisses unterstützen möchte, kann auf Antrag Fördermitglied werden. Auch juristische Personen wie Firmen oder Organisationen können eine Fördermitgliedschaft im Kiezbündnis beantragen. Fördermitglieder haben allerdings weder Stimm- noch Antragsrecht in der Mitgliederversammlung. Über den Aufnahmeantrag entscheidet ebenfalls die Mitgliederversammlung.

Für eine Fördermitgliedschaft im Kiezbündnis genügt ein Startet den DownloadAntrag per Post, ein Mail oder ein persönlicher Aufnahmeantrag auf einer ordentlichen Mitgliederversammlung.

Der Beitrag für Fördermitglieder kann nach eigenem Ermessen festgelegt werden und wird per Lastschrift in der vereinbarten Höhe und im gewünschten Rhythmus eingezogen. Bitte senden Sie uns hierzu den Antrag ausgefüllt zu.

Das Finanzamt für Körperschaften hat die steuerbegünstigten Zwecke der gemeinnützigen Arbeit des Kiezbündnisses anerkannt. Fördermitglieder können auf Wunsch eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung über die Höhe der (Förder-)Mitgliedsbeiträge erhalten (bitte kurze Mitteilung an den Vorstand).

 

Weitere Informationen

Vorstand:

Der Interner LinkVorstand des Kiezbündnisses Klausenerplatz e.V. ist über das KiezBüro oder per
E-Mail Öffnet Ihr standard E-Mail Programmvorstand@klausenerplatz.de erreichbar.

Kontoverbindung:

Empfänger: Kiezbündnis Klausenerplatz e. V.
Bank: Berliner Volksbank
IBAN:
DE51 1009 0000 2600 1170 01
BIC: BEVODEBBXXX

 

 

 

 

Link zum Seitenanfang